Tenniscamp 2014

Das ASKÖ-Tenniscamp 2014 mit 24 Kindern und Jugendlichen war auch heuer wieder ein großer Erfolg für die Nachwuchsförderung des TC-Schöll Bau Forchtenstein. Neben dem Tennistraining wurden auch zahlreiche andere Aktivitäten zur Verfügung gestellt. Von Fußball spielen über Hindernislauf und Bullriding bis hin zu einem Vortrag zum Thema "richtige Ernährung" war alles mit dabei. Auch das schlechte Wetter konnte dank eines Besuches im Reptilienzoo Forchtenstein sehr gut kompensiert werden. Am letzten Tag konnten die Kinder und Jugendlichen ihr Können beim Abschlussturnier unter Beweis stellen, um sich danach bei der Siegerehrung die verdienten Urkunden und Medaillen abzuholen. Beim anschließenden Abschlussgrillen mit gemütlichem Ausklang fand das diesjährige Tenniscamp einen krönenden Abschluss unter dem sehenswerten Sonnenuntergang auf der Terrasse des Clubhauses.

Tenniskurs 2014

Heuer konnte ein neuer Teilnehmerrekord erreicht werden, mit 28 Kindern und Jugendlichen freut sich der TC-Schöll-Bau Forchtenstein über die Begeisterung der Nachwuchsspieler. Auch dieses Jahr kamen wieder einige neue Talente hinzu um das Tennisspielen zu erlernen bzw. zu verbessern. Das Abschlussgrillen am Freitag konnte trotz des nicht optimalen Wetters wie geplant stattfinden und dadurch war auch der Abschluss bei Essen und Trinken ein voller Erfolg. Wir bedanken uns bei allen Kindern, Eltern und Helfern damit diese tolle Veranstaltung möglich gemacht werden konnte und damit wohl auch die Zukunft des Tennissports in Forchtenstein gesichert ist.